googlef3abf28aa635238a.html
top of page

Fachkräfte aus dem Ausland durch innovatives Performance Recruiting

Die Personalbeschaffung ist ein wichtiger Bestandteil jedes Unternehmens und ist oft ein zeitaufwendiger und kostspieliger Prozess. Glücklicherweise hat die Technologie in den letzten Jahren die Rekrutierung revolutioniert und Performance Recruiting hervorgebracht. Performance Recruiting nutzt Big Data und künstliche Intelligenz (KI), um Bewerber zu identifizieren, die am besten zu den Anforderungen des Unternehmens passen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was Performance Recruiting ist, wie es funktioniert, welche Vorteile es gegenüber herkömmlichen Rekrutierungsmethoden bietet und wie man diese bei der Rekrutierung von ausländischen Fachkräften nutzen kann.


Was ist Performance Recruiting?


Performance Recruiting ist ein Ansatz zur Personalbeschaffung, bei dem Big Data und KI verwendet werden, um Bewerber zu identifizieren, die am besten zu den Anforderungen des Unternehmens passen. Das Ziel von Performance Recruiting ist es, den gesamten Rekrutierungsprozess zu beschleunigen, indem man effizienter und genauer vorauswählt.



Performance Recruiting Targeting
Performance Recruiting Targeting


Wie funktioniert Performance Recruiting?


Performance Recruiting nutzt eine Vielzahl von Technologien, um die Daten von Bewerbern zu analysieren. Dazu gehören die Analyse von Social-Media-Profilen, Lebensläufen und anderen Online-Datenquellen. Die KI-Algorithmen analysieren dann diese Daten, um Muster und Verhaltensweisen zu erkennen, die auf die Eignung des Bewerbers schließen lassen. Die Ergebnisse werden verwendet, um eine erste Auswahl von Kandidaten zu treffen, die am besten zu den Anforderungen der offenen Stelle passen.


Hat man nun in einigen Tagen schon die ersten Bewerbungen erhalten, kann man seine Stellenanzeige und den Rekrutierungsprozess optimieren, indem man den Algorithmus mit den Daten füttert, die besonders interessant sind. Die künstliche Intelligenz erstellt anschließend eine Lookalike Audience (Zwillingsprofile) und man kann die Stellenanzeige effizient und kostengünstig genau den potenziell passenden Bewerber vorspielen, wodurch sich innerhalb kurzer Zeit die Anzahl der Bewerbungen von qualifizierten Fachkräften mit dem gewünschten Anforderungsprofil vervielfacht. Die Bewerbungen erfolgen meist direkt über die sozialen Medien oder über einen sogenannten Funnel - also ein Trichter, der schrittweise die interessanten Bewerbungen selektiert, sodass man am Ende der Rekrutierungsphase nur sehr hochwertige Fachkräfte in der Pipeline hat, die mit sehr großer Wahrscheinlichkeit später eingestellt werden.



Performance Recruiting network


Fachkräfte aus dem Ausland reagieren deutlich häufiger auf das Performance Recruiting und sind leichter zu erreichen. Wenn man als Pflegekraft, IT-Experte oder Handwerker bereits Deutsch lernt und überlegt in Deutschland zu arbeiten und man plötzlich in seinem Instagram-Feed ein Video auf deutsch findet, indem man eingeladen wird, sich spielerisch über ein Formular zu bewerben, ist die Reaktionsrate höher und die Intention intensiver. Dabei sind die Kosten pro Bewerbung deutlich niedriger in den Ländern, aus denen Fachkräfte vermittelt werden und mit einer richtigen Struktur und Know-How erreicht man die besten Ergebnisse für seine Auftraggeber.


Kombiniert man nun das Performance Recruiting mit persönlichen Kontakt durch Beratung und eigenen Akademien vor Ort und bezieht weitere “offline Quellen” wie Partnerschaften zu staatlichen Institutionen für die Rekrutierung mit ein, erhält man mit minimalen finanziellen Aufwand ein Pool von herausragenden Fachkräften, die bereit sind für die Anstellung in Deutschland intensiv vorbereitet zu werden.


Vorteile von Performance Recruiting


  • Effizienz: Performance Recruiting beschleunigt den Rekrutierungsprozess und reduziert den Zeitaufwand und die Kosten für das Durchsuchen von Lebensläufen und das manuelle Vergleichen von Qualifikationen.

  • Genauigkeit: Durch die Verwendung von KI und Big Data werden Bewerber genauer vorausgewählt, was zu einer höheren Qualität der Bewerber und geringeren Kosten für das Unternehmen führt.

  • Personalisierung: Performance Recruiting ermöglicht es Unternehmen, personalisierte Rekrutierungsstrategien zu entwickeln, die auf die individuellen Anforderungen jeder Position abgestimmt sind.

  • Nachhaltigkeit: Performance Recruiting unterstützt Unternehmen dabei, ihre langfristigen Personalbedürfnisse zu planen und zu erfüllen.


Fazit


Performance Recruiting ist eine innovative Rekrutierungsmethode, die uns dabei unterstützt, schnell und effizient für Sie qualifizierte Bewerber zu identifizieren, um sie anschließend auszubilden und zu vermitteln. Durch diese Methode können wir unabhängig von Kooperationen zu teuren Partnerschulen in den Herkunftsländern Fachkräfte rekrutieren und sind flexibler in der Projektgestaltung.

Die Verwendung von Big Data und KI bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Rekrutierungsmethoden und ermöglicht es uns mit Ihnen gemeinsam, personalisierte Strategien zu entwickeln, um ihre langfristigen Personalbedürfnisse zu erfüllen und Ihnen den ganzen Service zu einem attraktiven Preis anbieten zu können.




34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page